Themen Angebote

POSITIVE AUTORITÄT

Autoritative Erziehung in der (teil-)stationären Jugendhilfe

Ben-Mitchell---shutterstock 53775268 164x140 runde Ecken

In Fachkreisen werden fünf Erziehungsstile unterschieden: der permissive, der autoritäre, der inkonsistente, der vernachlässigende und der autoritative Erziehungsstil. Die positive Wirkung des letztgenannten auf die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen ist vielfach belegt.

8-tägige Fortbildungen

> Stuttgart: April bis September 2019 – pdfPDF zum Download

Tagesseminar „Deeskalation“

> Stuttgart: 08.02.2019 – pdfPDF zum Download

Tagesseminar „Sanktionen“

> Stuttgart: 07.02.2019 – pdfPDF zum Download

Inhouse-Angebote

> Pädagogischer Tag „Sanktionen“ – pdfPDF zum Download
>
Pädagogischer Tag „Deeskalation“ – pdfPDF zum Download
> 1-8-tägige Inhouse-Fortbildungen – pdfPDF zum Download

Inhalte unserer Veranstaltungen

  • Menschliche Grundbedürfnisse als oberste Sollwerte der psychischen Aktivität (nach K. Grawe)
  • Neurobiologische Erkenntnisse zur Motivation
  • Erkenntnisse aus der Sanktions- und der Erziehungsstilforschung
  • Deeskalationstechniken
  • Strukturentwicklung und Regelkonzipierung
  • Basispädagogisches Kompaktwissen aus den Erziehungswissenschaften  
  • Praxisbegleitung und Supervision