srss_0400_35611438_agj.jpg

Trainer/-innen

 
Franz2 rund35P web

Franz Hilt

  • Leiter des Referats Prävention des AGJ-Verbandes
  • Dipl.-Sozialarbeiter, Familienberater
  • Ausbilder für Tat-Ausgleich und Mediation (BM)
  • Mitbegründer und Mitglied des Leitungsteams Konflikt-KULTUR
  • Seit 1997 in der Organisations- und Schulentwicklung tätig

Thomas rund35P web

Thomas Grüner

  • Dipl.-Psychologe, Psychotherapeut (HPG), Supervisor
  • Ausbilder für Mediation und Tat-Ausgleich
  • Mehrjährige Tätigkeit im Kinder- und Jugendschutz
  • Mitbegründer und Mitglied des Leitungsteams Konflikt-KULTUR
  • Seit 1997 in der Organisations- und Schulentwicklung tätig

Gloeckler rund 3p

Stefanie Glöckler

  • Heilpädagogin, Traumapädagogin/-fachberaterin (DeGPT/BAG-TP)
  • langjährige Erfahrung in der Schulsozialarbeit
  • Mediatorin und Ausbilderin von Schülerstreitschlichtern
  • Fachberaterin für Sozialtraining und Systemische Mobbingintervention
  • mehrjährige Tätigkeit in der (teil-)stationären Kinder-/Jugendhilfe

Petra rund35P web

Petra Sartingen

  • Dipl.-Pädagogin, Gestaltberaterin und -pädagogin
  • Leiterin der TIMA e.V. (Tübinger Initiative für Mädchenarbeit)
  • Fachberaterin für Sozialtraining und Systemische Mobbingintervention
  • Schwerpunkte: geschlechtersensible Jugendarbeit, Gewaltprävention mit Kindern und Jugendlichen

Bernhard rund35P web

Bernhard Bender

  • Kriminologie und Polizeiwissenschaft (M.A.), Dipl.-Soz.-Arb. (FH), Praxisausbilder Soziale Arbeit (PA)
  • Koordinator des Landesnetzwerks Konflikt-KULTUR
  • Langjährige Erfahrung in der Arbeit mit verhaltensauffälligen und delinquenten Jugendlichen sowie in den Bereichen Jugendkriminalität, Kriminalprävention und Sanktionsforschung

Antje rund35P web

Antje Herzog

  • Grund- und Hauptschullehrerin
  • Fachberaterin für Mobbingintervention und -prävention in Jugendhilfe und Schule
  • Fachberaterin für Sozialtraining und Systemische Mobbingintervention
  • Durchführung von Mediation und Tat-Ausgleich an der eigenen Schule

Juergen rund35P web

Jürgen Schmidt

  • Fachsozialarbeiter f. klin. Sozialarbeit (ZVK), Gestalttherapeut
  • Seit 1986 im Bereich soziale Arbeit in Schulen tätig
  • Schwerpunkte: Schulentwicklung, Krisenintervention, Bedrohungsmanagement, Konflikthilfe, Intensivpädagogik und Beratung bei Gewalt- und Suchtgefährdung
  • Ausbilder für Konflikt-KULTUR
 

Backhaus 200x140 rund3p

Eric Backhaus

  • Lehrer am Gymnasium, Beratungslehrer
  • systemischer Berater
  • Fachberater für Sozialtraining und Systemische Mobbingintervention
  • Ausbildung von Schülerstreitschlichtern, Durchführung von Tat-Ausgleich und Mediation

Chris rund35P web

Christian Brodt

  • Realschullehrer und Gründer der „Erlebnis-Schule“
  • Seminaren zu Sozialem Lernen, Teamtraining, Klassenrat und Erlebnispädagogik 
  • Lehrbeauftragter für das RP Stuttgart, verschiedene Schulämter und für das Landesinstitut LIS Ludwigsburg, Referendarausbildung
  • Mediator, Ausbilder für Sozialtraining u. Mobbingintervention

Alex rund35P web

Alexander Bundschuh

  • Erziehungswissenschaften (M.A.),
  • Jugendsozialarbeiter an Schulen
  • Mediator und Ausbilder für Sozialtraining und Mobbingintervention
  • Mehrjährige Erfahrung in sozialer Arbeit an Schulen und in der offenen Jugendarbeit

Harald rund35P web

Harald Gaiser

  • Dipl.-Sozialpädagoge (FH), Theaterpädagoge
  • Langjährige Tätigkeit in den Bereichen Jugendhilfe, Gewaltprävention und Schulsozialarbeit
  • Fortbildner für Resilienzförderung an Grundschulen
  • Fachberater für Sozialtraining und Systemische Mobbingintervention

Alexandra rund35P web

Alexandra Gimbel

  • Dipl.-Sozialarbeiterin
  • Systemische Familienberaterin (DGSF)
  • Mediatorin (BM), Ausbilderin für Mediation und Tat-Ausgleich
  • Langjährige Tätigkeit in der Kinder- und Familienhilfe und Erziehungsberatung
  • Fachberaterin für Sozialtraining und Systemische Mobbingintervention

Nielinger 200x140 rund3p

Claudia Nielinger

  • Realschullehrerin
  • Fachberaterin für Sozialtraining und Systemische Mobbingintervention
  • Mediatorin an der eigenen Schule, Ausbildung von Schülerstreitschlichtern, Durchführung von Tat-Ausgleich sowie Sozialtraining und Mobbingintervention

Rechsteiner 200x140 rund3p

Susanne Rechsteiner

  • Natur- und Erlebnispädagogin
  • Ausbilderin für natur- und erlebnispädagogische Bereiche
  • Fachberaterin für Sozialtraining und Systemische Mobbingintervention
  • Durchführung von Sozialtraining, Mediation, Tat-Ausgleich

Philipp rund35P web

Philipp Nägele

  • Dipl.-Sozialpädagoge (FH), Theaterpädagoge, ausgebildeter Schauspieler
  • Fachberater für Sozialtraining und Systemische Mobbingintervention
  • Mehrjährige Erfahrung in der sozialen Arbeit an Schulen, der offenen Jugendarbeit sowie mit präventiven Klassenzimmertheaterstücken zu den Themen Gewalt und Sexueller Missbrauch

Schmid Russ 200x140 rund3p

Dorothea Schmid-Ruß

  • Dipl.-Sozialpädagogin (FH), systemische Beratung und Mediation
  • langjährige Tätigkeit in der Schulsozialarbeit
  • Fachberaterin für Sozialtraining und Systemische Mobbingintervention

Constanze rund35P web

Constanze Scholz

  • Realschullehrerin
  • Mediatorin und Fachberater für Sozialtraining und Systemische Mobbingintervention
  • Ausbildung von Schülerstreitschlichtern, Durchführung von Tat-Ausgleich sowie Sozialtraining und Mobbingintervention

Marietta rund36P web

Marietta Schons

  • Dipl.-Pädagogin
  • Langjährige Erfahrung mit Jugendsozialarbeit an Schulen
  • Ausbilderin für Mediation und Tat-Ausgleich
  • Fachberater für Sozialtraining und Systemische Mobbingintervention
  • Ausbildung von Schülerstreitschlichtern, Durchführung von Tat-Ausgleich sowie Mobbingprävention und -intervention

Bei dem Versuch, eine Gewaltsituation aufzuklären, darf keine Mühe gescheut werden, um sicherzustellen, dass das Opfer wirksam gegen Mobben geschützt wird."
Dan Olweus
Bei STOPP ist Schluss!

Joachim Bauer über die Publikation:
„Mutig, hilfreich, praxisnah – die Autoren bringen Klassenführung und soziales Lernen auf den Punkt."

5720 Webcover

Zum Verlag

Bildungszeitgesetz

Der AGJ-Fachverband ist anerkannte Bildungseinrichtung nach dem Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg.

mehr Informationen zum Bildungszeitgesetz

 gefördert von
Sozialministerium